Donnerstag, 14. März 2013

Fischölkapseln mit Omega-3 wirkungslos?

Werfen Sie Ihre Omega-3-Kapseln doch weg? Denken Sie nicht einmal darüber nach! Denn ein neuer und etwas mangelhafter Bericht äußerst Zweifel über die Herz-Schutz-Funktion von Fischöl. Aber lassen Sie sich nicht von irreführende Schlagzeilen wie "Fisch Öl wirkt in Tests nicht".

Wirken Omega-3-Fettsäuren wirklich?

Zuerst sieht es beeindruckend aus. Veröffentlicht in Medizinischen Fachzeitschriften wurden 14 Studien überprüft, die insgesamt 20.500 Menschen mit Herzerkrankungen behandelt haben. Die große Frage des Tests war: Fischöl Einnehmer haben weniger wiederholte Herzprobleme? - Das Fazit: nicht wirklich. Wie kann das sein?

 Omega-3 Fischölkapseln

Was Sie vielleicht nicht wissen: der Bericht betrachtet Menschen, nur viereinhalb Jahre oder weniger. Die meisten nahmen auch Herz-Medikamente. Doch der Zeitraum für besseren ist zu kurz, wenn die Leute bereits schon Erkrankungen am Herzkreislaufsystem haben. In diesem Fall können Fischölkapseln nicht wirken.

Wirkung von Fischölkapseln

Omega-3-Fettsäuren schützen Ihr Gehirn. Inzwischen gibt es immer mehr Hinweise, dass die Omega-3 Fettsäure DHA der Schlüssel ist. Es ist die beste der Omega-3-Fettsäuren. Verpassen Sie diese guten Fette erhöht das Ihr Demenz-Risiko.